Natural Food Trading GmbH

Der Internetauftritt der Firma Natural Food Trading GmbH ist fertig! Nach diversen Meetings mit dem Geschäftsführer Hüseyin Zengin ist die Webseite seines Unternehmens nun online.


Qwellcode GmbH – Das Ticket-System

Während eines dreimonatigem Projekts von Herrn Guerrera und mir bei der Firma Qwellcode GmbH in Salzkotten, Tobias Thiele, welches ein Teil der Ausbildung am b.i.b. International College war, ist es unsere Aufgabe gewesen, ein Support-System unter dem Namen „Bugtracker“ zu konzipieren, zu gestalten und letztendlich auch zu programmieren.


Lernspiel für Grundschüler

Dieses Projekt entstand während der Ausbildung zum Mediengestalter am b.i.b. International College in Paderborn. Unsere Aufgabe war es, ein Spiel für Grundschüler der 3. Klasse zu konzipieren, zu visualisieren und anschließend zu programmieren. Das Spiel sollte letztendlich in einem standardmäßigen Webbrowser spielbar sein.


Webseite der AIG Herzhausen e.V.

Lange genug hat es gedauert, doch jetzt hat die Angler Interessengemeinschaft von Herzhausen (AIG Herzhausen e.V.) eine neue Webseite. Zum ersten mal habe ich mich an einem Content Management System (CMS) versucht, um das Einstellen neuer Inhalte für den Besitzer der Webseite zu vereinfachen.


Ausbildungsprojekt – Lucky Coins

In den vergangenen drei Wochen haben wir am b.i.b. International College in Paderborn eine Lernaufgabe (LEA) gehabt. Während dieser Zeit konnten wir ein selbst gewähltes Thema bearbeiten, welches im Bereich des Mediendesigns wiederzufinden ist.


Förderverein der Realschule Schloß Neuhaus

Dieses Projekt entstand während der Ausbildung zum Mediengestalter am b.i.b. International College in Paderborn. Unsere Aufgabe war es während der zweiwöchigen Lernaufgabe (LEA), die Webseite des Förderverein an der Realschule Schloß Neuhaus e. V. neu zu gestalten.


Frontend-Design eines fiktiven Webshops

Verteilt über mehrere Unterrichtsstunden am b.i.b. International College in Paderborn, war es unsere Aufgabe, eine Webseite für ein fiktives Unternehmen zu gestalten. Ich habe mich für die ausgedachte Marke „Shoots“ entschieden, welche Schuhe aus recycelbarem Material herstellt.

Close